Lavazza Caffebarwien – Genua in Wien Leopoldstadt

Christoph Cecerle Social Media Agentur Wien eaglepowder.com

Eine Bar ist in Italien etwas anderes als in Wien. Eine italienische Bar ist demokratischer Ort, an dem jeder zu jeder Zeit vorbeischaut, einen Espresso einnimmt, vielleicht einen Spritz con Apero.

Eine Bar in Italien wird von verschiedensten sozialen Schichten besucht, von der Früh bis in die Nacht.

Gibt es sowas in Wien? Ja, wir haben sie gefunden, die italienische Lavazza Caffebar in der Taborstraße, in der Leopoldstadt!

Christoph Cecerle Social Media Agentur Wien eaglepowder.com

Obwohl nur ein paar Gehminuten zum ersten Bezirk entfernt, entzieht sich diese Bar jedem Schick und Trend und bleibt so zutiefst italienisch. Sie ist das „einmal mit alles“ der Espressi.

Vom Campari zum Aperol, vom Espresso zum Bier. Ein Aperitivo am Abend, Bruscetta oder ein kleines Frühstück? Im Schanigarten sitzt das gemischte Publikum. Stammgäste neben verirrten italienischen Touristen (sic!), Orthodoxe fahren mit dem Fahrrad vorbei und die Bim rumpelt um die Ecke.

Zutiefst urban und „Streetlife“ at its best.

Hervorragend schmeckt der Lavazza Espresso und die Stadt fließt an uns vorbei.

Vielleicht nicht der Bobo Hit oder das neue Gourmethighlight. Sicher aber ein Platz in Wien, der nicht italienischer sein kann.

Christoph Cecerle Social Media Agentur Wien eaglepowder.com

Das Ambiente möchten wir als gewagt, aber authentisch beschreiben.

Bunt gemischt, Leuchtschriften und eine wirklich coole Bar im Retro-Style. So wie Ihr es aus Euren Erinnerungen kennt. Und aus dem Fernseher kommt die Bunga-Bunga Show.

So muss Bar.

Was uns vielleicht als einziges abgeht, sind Tramezzini. Nicht die trockenen, sondern durchgesottenen, die man in Venedig bekommt. Aber die finden wir demnächst!

Last but not least: In der Lavazza Caffebarwien ist eine Gelateria von Zanoni integriert.

Aber schaut Euch das selbst an.

Lavazza Caffebarwien
Taborstraße 11b
1020 Wien
+43-1-2762597
office@caffebarwien.at
Mo-Fr 8-22
Sa 9-22
So 10-21

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.