Vespa GTS 300ie Super – Hot Summer Bonus

Frag man mich nach meinem liebsten Vespa Modell, fällt mir die Antwort leicht: Vespa GTS 300ie Super!

Und um es gleich vorweg zu nehmen: Der Einstieg in Königsklasse gelingt jetzt so einfach wie nie. Denn Vespa bietet euch passend zu den tropischen Temperaturen den Hot Summer Bonus für schnellentschlossene.

Vespa GTS 300 ie Super Christoph Cecerle Social Media Agentur Wien eaglepowder.com

Klassisch die Form, verfeinert aber das Design mit Bicolor-Felgen, rot hinterleuchtetem Tachometer und schwarzer Sitzbank mit weißen Applikation gelingt der GTS Super ein eleganter und doch sportlicher Auftritt. Dezent und anspruchsvoll, und neidische Blicke sind auf die Vespa (oder dich) gerichtet.

Die Karosserie, nach klassischem Vorbild aus Stahl gefertigt, verwöhnt das Auge mit italienischer Grandezza und erzählt die fast 70jährige Geschichte der Ikone Vespa. Ein Meisterstück des guten Geschmacks!

Die GTS 300 Super ist der Inbegriff  der Vespa und jeder Tag ist wie Urlaub am Meer. Man gleitet unangestrengt durch Stadt und Land, genießt Sonne und Wind. Jeder Tag wird zum Dolce Vita.

Trotzdem bietet die Vespa GTS alle Vorzüge des leichten praktischen Umgangs. Die Sitzposition ist entspannt und aufrecht, die Sitzbank niedrig genug,  um allen an der Ampel festen Stand zu bieten. Das unumgängliche Mobiltelefon kann während der Fahrt am USB Anschluss geladen werden und ein mittlerer Einkauf findet unter der Sitzbank leicht Platz.

Herzstück bleibt aber der druckvolle 300er Motor, der die Königin der Vespas zum wahrscheinlich flinksten Fortbewegungsmittel in der Stadt macht. Die Variomatik und das einfache Handling lassen die meisten PS-Ritter verblüfft an der Ampel zurück.

Vespa GTS 300 ie Super Christoph Cecerle Social Media Agentur Wien eaglepowder.comAber auch Überland präsentiert sich die Vespa GTS 300ie Super als leidenschaftliche Italienerin und muss sich auch vor gestandenen 900ern nicht schrecken. Je enger das Winkelwerk, desto größer die Vespa im Rückspiegel gestandener Motorräder (gell Gianni!).

Kaum ein Zweirad bringt mich vergnüglicher und erfrischender über das Leithagebirge an den Neusiedler See, aus der heißen Stadt hinaus, über Landstraßen und Dörfer. Ich gleite aus der heißen Stadt, hinaus ins weite Land, die Landstraßen unterbrochen von Dörfern. Durchzugsstark aus den Ortschaften, läuft die Vespa stabil und tourentauglich Richtung See.

Ab Mannersdorf wartet eine der schönsten Bergstraßen in der Nähe Wiens, enge und weitere Radien hinauf über das Leithagebirge, dort, wo man schon den Neusiedler See sehen und riechen kann.

Straff und präzise präsentiert sich das Fahrwerk, sauber die Linie und immer kraftvoll aus der Kurve.

Die Kombination des starken Motors mit dem einfachen Handling der großen Vespa macht den Reiz aus. Nie wird die Vespa GTS 300ie Super unruhig oder nervös, gelassen das Fahrwerk und kraftvoll die (optionalen ABS) Bremsen.

Rechts drehen und Spaß ernten.

Trotzdem kommen die klassischen Vorzüge einer Vespa nicht zu kurz. Wetterschutz und Wendigkeit, die Transportmöglichkeiten und letztendlich auch die kostengünstige Mobilität.

HotSummer-Bonus

Und all dies unterstützt Vespa jetzt mit dem Super Sommer Bonus von EUR 500.- auf jede Vespa GTS 300ie Super (mit oder ohne ABS) ! Ab sofort limitiert auf 100 Stück bis Ende September (solange der Vorrat reicht!).

 

Damit ist die Anmeldung, die Haftpflichtversicherung und Steuer für 2 Jahre abgedeckt, oder ihr gönnt Euch ein Top-Case zum Nulltarif.

In Anbetracht der immer heißer werdenden Sommer und der Verkehrslage in den Städten eine Verlockung! Aber selbst beim Ausflug an den See bist Du ganz vorne mit dabei!

Und das Beste: Das ganz große Spaß ist mit inbegriffen!

Redet mit dem Händler Eures Vertrauens über den Vespa GTS 300 ie Super „Hot Sommer Bonus“!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.