bike-austria – 3.-5. Februar 2017 Messe Tulln

bike austria

Noch ist es klirrend kalt, aber die Termine für uns 2-Rad Fans purzeln langsam in die Timeline und erwärmen unsere Herzen!

Gleich nächste Woche geht es mit der bike-austria auf dem Gelände der Messe Tulln los. Dieser absolute Pflichttermin der 2-Rad Szene bringt uns gleich nach der EICMA in Mailand und der Intermot in Köln alle Neuheiten und Weltpremieren nach Österreich.

Alle Top-Player der Branche sind bei der bike-austria Tulln 2017 dabei und das Angebotsspektrum reicht von Motorrädern, Rollern, E-Bikes, Verbrennungs- und Elektroantrieben sowie Anhängern bis hin zu Teilen und Zubehör für motorisierte Zweiräder. Neu ist ein eigener Bereich für ATV & Quads.

bike austria

Erstmalig wird heuer gemeinsam mit der Arge 2Rad die Wahl das Motorrad des Jahres in 9 Kategorien präsentiert – eine absolute Neuheit in Österreich. Die Preisverleihung „Motorrad des Jahres“ findet am Freitag, 3. Februar um 14:00 Uhr auf der bike-austria Actionbühne in der Messehalle 8 statt.

Alle Bike-Begeisterten haben die Möglichkeit, beim Internet-Voting „Motorrad des Jahres 2017“ mitzumachen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei – das gesamte Motorradspektrum, angefangen von Rollern über Tourer bis hin zu Choppern und Supersportlern wird abgedeckt. Für die Durchführung zeichnet sich die MotorPresse Stuttgart verantwortlich und gevotet wird auf Österreichs stärkster Motorradseite 1000PS.at bis Ende des Jahres.

Hier geht’s Wahl:

http://www.umfragen-mps.de/uc/bestbikes2017/?a=0&b=website_article_general&c=4&d=0&e=0

208 Motorräder – 23 Marken – 9 Kategorien stehen zur Wahl!
Mitmachen und gewinnen

bike austria

Zur Wahl stehen 208 Motorräder – 23 Marken von Aprilia bis Yamaha – in 9 Kategorien. In folgenden Kategorien wird das Motorrad des Jahres gewählt: Tourer / Sporttourer, Sportler, Chopper / Cruiser, Enduros / Supermotos, Allrounder, Naked Bikes, Modern Classics, 125er und Roller. Die nominierten Motorräder sollen nach folgenden Kriterien bewertet werden: Aussehen, Kundendienst, Preis-Leistungsverhältnis, fortschrittliche Technik, Hersteller.

Nicht nur die Durchführung des Internet-Votings ist eine spannende Angelegenheit. Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin hat die Möglichkeit, eines von insgesamt fünf nagelneuen Motorrädern zu gewinnen. Mitspielen kann jeder, der das Gewinnspiel komplett ausfüllt. Mit ein bisschen Glück ist man vielleicht schon bald Eigner eines dieser Top Bikes: KTM RC 390, Suzuki SV650, Royal Enfield Himalayan, Harley Davidson Street 750 oder eine Moto Guzzi v7 III Stone.

Also mitmachen und gewinnen!

Die bike-austria Tulln findet von 3. Februar bis 5. Februar 2017 am Messegelände in Tulln statt.

Alle Informationen auf www.bike-austria.at
Öffnungszeiten:
Freitag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Samstag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Sonntag: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Eintrittspreise:
Erwachsene: EUR 12,-
Ermäßigte Tickets (Studenten und Gruppen ab 20 Personen): EUR 10,-
Jugendliche von 14 bis 18 Jahre: EUR    8,-
Kinder von 6 bis 14 Jahre: EUR    3,-
Kinder bis 6 Jahre: Eintritt frei

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.