Piaggio MP3 500ie Sport – Limoservice

Piaggio MP3 500ie by Christoph Cecerle eaglepowder.com for mipiace.at

Die Ferien gehen zu Ende und die Bermuda wird wieder gegen den Anzug getauscht, der Rucksack gegen die Kalbslederne und die Straßen, die leer waren wie die Weiten des Weltraums füllen sich mit unendlichen Massen von Autos.

Parkplätze sind wieder Mangelware, die Anfahrtszeiten enorm und der Stress steigt. Für all jene haben wir uns wieder auf die Piaggo MP3 500ie gesetzt, um zu testen, ob dieser Großroller ein Auto ersetzten kann.

Piaggio MP3 500ie by Christoph Cecerle eaglepowder.com for mipiace.at

Distanzen

Jedenfalls ist der Wohnsitz im Speckgürtel des Wohlstands kein Argument mehr, auf flinke Mobilität zu verzichten. Knapp über 40 PS und 46Nm Drehmoment lassen keine Wünsche offen, die Kraft wird automatisch mit Hilfe der Variomatik übertragen und die Piaggio MP3 500ie Sport erreicht eine echte Spitze von 142km/h, mehr als genug, um Stammgast auf der linken Spur zu sein.

Die Tangente wird zum Slalomparcours und den Stauenden winkt man mit einem Lächeln zu! Denn die MP3 ist trotz verbreiterter Spur von 44cm an der Vorderachse schlank genug, um jede Lücke auszunutzen. In der Stadt angekommen, stellt sich jedem natürlich die Frage, wo der fahrbarer Untersatz abzustellen ist.

Piaggio MP3 500ie by Christoph Cecerle eaglepowder.com for mipiace.at

Parken

Ein kurzes Kapitel, denn der Piaggio MP3 ist allen anderen einspurigen Fahrzeugen in Kurzparkzonen gleichgestellt. Aus eigener Erfahrung sei aber jeder Rollerlenker gewarnt, dass einspurige Fahrzeuge in Wiener Anrainerzonen gar nicht geparkt werden dürfen. Also aufpassen, sonst blühen EUR 36.- als Reminder.

Piaggio MP3 500ie by Christoph Cecerle eaglepowder.com for mipiace.at

Führerschein

Wieso gilt der Piaggio MP3 500ie Sport als mehrspuriges Fahrzeug? (Ihr merkt, wir tauchen immer tiefer in die Wirren den österreichischen Gesetzgebung ein.)  Der Großroller ist als Kraftfahrzeug der Klasse Le5 typisiert, was eine gewisse Spurweite an der Vorderachse voraussetzt. Überaus angenehmer Effekt dieser Typisierung ist aber, dass der MP3 mit der Führerscheinklasse A oder B gefahren werden kann. Du darfst also eine 500er mit deinem Autoführerschein fahren, ohne B111, ohne Training, einfach so, was dich mit einem Dreh am Gasgriff zum King der Wiener Innenstadt macht!

Wir empfehlen aber trotz des barrierefreien Zugangs ausreichende Fahrpraxis mit Zweirädern. 260kg angetrieben von 40PS sind nunmal kein Fahrrad und die zu erzielenden Geschwindigkeiten erheblich!

Piaggio MP3 500ie by Christoph Cecerle eaglepowder.com for mipiace.at

Fahren

Ihr findet auf mipiace.at viele Artikel über den Piaggio MP3 500ie Sport, und das nicht ohne Grund! Denn das ganze Team ist Fan dieser italienischen Technologieentwicklung! Mit diesem Großradroller bist du immer bestens angezogen! Egal ob im Smoking oder bei Regen, der Fahrer oder die Fahrerin ist weitestgehend von Umwelteinflüssen geschützt, kein Regentropfen erreicht den feinen Zwirn.

Und für deine Sicherheit ist gesorgt! Die Antischlupfregelung hält das Drehmoment im Zaum, das feine ABS lässt den Roller sauber und sicher bremsen. Die beiden Vorderräder halten nicht nur hervorragend die Spur, sie können auch nicht unter dem Roller wegkippen. Trotz all dieser Spezialitäten ist und bleibt der Piaggio MP3 500ie aber ein Motorroller und verhält sich fahrtechnisch auch genau so.

Und um einer weit verbreiteten Mär entgegenzutreten: Der MP3 kann natürlich, wie auch jeder andere Roller auch, umfallen, was aber unsachgemäßer Bedienung zuzuschreiben ist.

Piaggio MP3 500ie by Christoph Cecerle eaglepowder.com for mipiace.at

Testen

Last but not least: Die Piaggio MP3 500ie Sport wird für genau euch bis Ende September 2016 um EUR 1.600.- verbilligt und um EUR 8.999.-  angeboten (solange der Vorrat reicht!). Kontaktiert den Händler eures Vertrauens und macht euch eine Testfahrt aus. Probiert einfach aus, ob das, was wir hier schreiben auch wahr ist. Macht euch ein Bild, ob dieser Roller vielleicht sogar ein Ersatz für ein Auto sein kann. Denn abgesehen vom Spaß kann man auch viel sparen!

Mipiace.at verwendet bei Motorradfahrten Sicherheitsbekleidung und Helm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.